Full Service Factoring für den Mittelstand

Die Elbe-Factoring GmbH ist ein Factoring-Unternehmen mit speziellem Fokus auf den Mittelstand und Kleinunternehmen. Seit 1998 betreuen wir als bankenunabhängiger Finanzierungspartner das Factoring unserer Kunden in Dresden und bundesweit. Das klassische Full Service Factoring umfasst sowohl die Finanzierung Ihrer Forderungen als auch das komplette Debitorenmanagement sowie den Schutz vor Forderungsausfall. Factoring bietet viele Vorteile, um sich gegenüber Mitbewerbern abzusetzen. Dazu gehört die Liquiditätssicherung ebenso wie ein zuverlässiger Ausfallschutz bei offenen Forderungen und Aufwandsminimierung im Mahnwesen. Elbe-Factoring unterscheidet sich von anderen Factoring-Unternehmen durch feste Ansprechpartner und eine persönliche Betreuung. Hier finden Sie eine Erklärung zum Thema Factoring.

Unternehmen im Mittelstand verbessern mit Factoring ihre Liquidität

Factoring bedeutet, dass Sie als Firma Ihre Forderungen fortlaufend an die Elbe-Factoring GmbH verkaufen. Im Gegenzug steigern Sie damit Ihre Liquidität. Diese Finanzierungsform orientiert sich stets an Ihrem Umsatz, darüber hinaus sind keine Sicherheiten erforderlich. Bei allen Fragen rund um Factoring steht Ihnen unser Team in Dresden gerne zur Verfügung. Full Service Factoring bietet für Firmen im Mittelstand entscheidende Vorteile: eigene offene Forderungen können durch die gewonnene Liquidität direkt mit Skontoabzug beglichen werden. Das gibt ihnen wiederum mehr Gestaltungsfreiraum für längere Zahlungsziele bei ihren Kunden. Ein entscheidender Wettbewerbsvorteil, z. B. bei der Teilnahme an Projektausschreibungen.

Finanzierung im Trend: Factoring als Ergänzung zum Bankkredit

Mittelständische deutsche Unternehmen befinden sich aktuell in einem schwierigen Marktumfeld und stehen vielen Herausforderungen gegenüber. Basel III wirft seine Schatten voraus, zudem sind die Rohstoff- und Energiepreise hoch. Zusätzliche Verunsicherung herrscht durch die Staatsschuldenkrise. Selbst Experten sind sich uneinig über die weitere Entwicklung des Wirtschafts- und Finanzsystems in Europa und seine Auswirkungen. Unternehmen brauchen Geld für ein gesundes Wachstum, die Auftragsvorfinanzierung und Investitionen in neue Technik oder Logistik. Im Trend liegt ein gemischtes Finanzierungsmodell aus verschiedenen Bausteinen und potenziellen Geldgebern. Viele Unternehmen im Mittelstand möchten mehr Unabhängigkeit von ihrer Hausbank und entscheiden sich über den klassischen Kredit hinaus für Lösungen wie das Factoring. Über 17.000 Firmen in Deutschland setzen Factoring bereits ein. In 2012 hat der Markt ein Volumen von rund 157 Milliarden Euro erzielt. Ein weiteres Wachstum zeichnet sich ab.

Elbe-Factoring in Dresden berät Kunden zum Thema Full Service Factoring in ganz Deutschland. Sprechen Sie uns an!

Factoring: Die 10 wichtigsten Vorteile

  1. Direkte Liquidität
  2. Absicherung von Forderungsausfällen
  3. Entlastung im Mahnwesen durch Übernahme Debitorenmanagement
  4. Vorteile im Einkauf durch Einräumen von Skonti oder Rabatten
  5. Wettbewerbsvorteile durch flexiblere Zahlungsziele für Kunden
  6. Finanzierung passt sich auch wachsenden Umsätzen an
  7. Verkürzte Kontokorrent-Inanspruchnahme
  8. Keine Stellung banküblicher Sicherheiten
  9. Minimierung der Außenstände
  10. Geringere Kreditabhängigkeit durch weiteren Finanzierungsbaustein