Factoring Anfrage
Header Projektfactoring
Support Icon

Projektfactoring

Risikomanagement auf höchstem Niveau

Projektgeschäft ist in bestimmten Branchen wie beispielsweise Maschinen- und Anlagenbau, IT/EDV oder Werkzeugbau üblich. Die Herausforderung im Projektfactoring besteht darin, dass Anzahlungen abzubilden und mehrere Stufen in der Abrechnung zu begleiten sind. Die Projekte haben meist längere Laufzeiten und weisen hohe Individualität auf.

Factoring im Projektgeschäft – Zwischenfinanzierung nach Maß

Sie verkaufen an Elbe-Factoring jeweils projektbezogen Ihre Forderungen, beginnend von der ersten Teilrechnung bis zur Schlussrechnung. Vereinbarte Anzahlungen können unter der Voraussetzung vorfinanziert werden, dass diese auch definierten und erbrachten Leistungen gegenüberstehen.

Voraussetzungen für das Projektfactoring

  • Rechnungsankauf ausschließlich von Debitoren mit Sitz im Inland
  • Debitoren verfügen über gute Bonität
  • die Forderungslaufzeit (Zahlungsziel) liegt maximal bei 90 Tagen
  • bestehende Verträge zwischen Ihnen und Ihrem Kunden
  • die der Rechnung zugrunde liegenden Leistungen sind erbracht und von Ihrem Kunden schriftlich abgenommen

Anwenderbeispiel für Projektfactoring – Rechnungsverkauf einzelner Projekte

Unser Factoring Kunde ist Anbieter im Bereich Planung, Herstellung und Aufbau von Abzugsanlagen für hochexplosive Stäube, die im Fertigungs- und Produktionsprozess entstehen können. Die Aufträge werden über mehrere Schritte und entsprechende Abrechnungen abgebildet. In den Projektabschnitten sind Dienstleistungen wie Projektierung und Montagearbeiten enthalten, aber auch Materialkosten. Jeder Schritt wird durch ein Abnahmeprotokoll dokumentiert, von den jeweiligen Parteien schriftlich bestätigt und anschließend über die Elbe-Factoring GmbH finanziert.

→ Übersicht aller Factoring Arten

Cash in 24h -

Wir zahlen Ihre Rechnung!