Factoring Anfrage
Factoring für Start-up
Support Icon

Factoring für Start-up

Finanzierungslösung für junge Firmen und Neugründungen

Vielfach haben Firmengründer tolle Ideen, jedoch oft zu wenig Kapital. Für die klassische Bankenfinanzierung fehlen meist die Sicherheiten. Bei langen Zahlungszielen der Kunden wird die Liquidität somit schnell knapp.

Die Forderungsfinanzierung mit Factoring kann hier eine geeignete Lösung sein. Sie verbessern Ihre Liquidität und erhalten zusätzliche Unterstützung beim Mahnwesen. Gerade in der Startphase kämpfen Sie als Chef an allen Fronten gleichzeitig. Elbe-Factoring kann Sie hierbei mit der Factoring Lösung für junge Unternehmen unterstützen und schützt Sie gleichzeitig vor Forderungsausfällen.

Voraussetzungen für Existenzgründer

  • Sie sind bereits seit mindestens sechs Monaten mit Ihrem Unternehmen am Markt tätig
  • Sie kommen aus dem Geschäftsbereich, in dem Sie nun selbstständig tätig sind
  • es handelt sich um ein bereits erprobtes Geschäftsmodell und Sie generieren erste Umsätze mit Ihren Kunden
  • Ihre Umsatzerlöse liegen bei mindestens 10.000 EUR pro Monat

Anwenderbeispiel – Factoring für Start-up

Bei unserem Factoring Kunden handelt es sich um ein Unternehmen der Zeitarbeit, das neu gegründet wurde. Der Firmengründer war zuvor viele Jahre als Disponent für einen großen Personaldienstleister tätig und kennt die Anforderungen und Besonderheiten des Marktes. Branchentypisch sind Zahlungsziele der Debitoren von bis zu 45 Tagen, die auf die Liquidität drücken. Aufgrund fehlender Sicherheiten war es schwer, in der Phase der Gründung eine Finanzierung zu finden. Mittels Factoring finanziert die Elbe-Factoring GmbH ausgewählte Debitoren und sichert so die Liquidität bei gleichzeitigem Ausfallschutz der Forderungen.

→ Übersicht aller Factoring Arten

Cash in 24h -

Wir zahlen Ihre Rechnung!